Fujifilm instax Wide 300 review

Hallo Instagram: Es war großartig, aber Ich breche den Kontakt zu Ihnen für echte Sofort-Bilder ab.

Ok. Ich werde Instagram nicht verlassen ( Wie könnte ich? Ich liebe mein Instagram ), aber ich werde für Sofort-Bilder einen analogen Weg gehen.

Vor kurzem schickte mir Fujfilm die Fujifilm instax Wide 300 zu. Mit dieser fotografierte ich die letzten Tage wild umher. Die Kamera wird bei Amazon angeboten, und ist der direkte Nachfolger der instax Wide 210.

www.k-hris.com www.k-hris.com

Die instax Wide 300 wirkt durch Ihren schwarz/silber Look hochwertiger als Ihr Vorgänger und ähnelt dadurch eher einer Retro-Filmkamera. Den Kamerakomponenten: Griff, Auslöser, Objektiv, Blitz und Sucher wurde ein neues Design verpasst.
Wenn man die Kunststoffoptik der Kamera vergisst wird man feststellen, wie viel Spaß Instant-Fotografie macht.
Die instax 300 Wide kann eine Filmkassette mit 10 Aufnahmen à 62 x 99mm aufnehmen.

Die instax 300 Wide hat im Vergleich zu seinem Vorgänger einen kleineren Sucher, womit es etwas Übung benötigt den richtigen Bildausschnitt festzulegen. Der Griff ist ausreichend groß. In ihm befindet sich Platz für 4. AA-Batterien. Schöner wäre es vielleicht gewesen, wenn Fujifilm hier eine wiederaufladbare Lithium-Ionen-Batterie wie bei der Mini 90 eingebaut hätte.

www.k-hris.com www.k-hris.com

Sie hat zwei Ansätze an beiden Seiten um ein Kameraband zu befestigen. Das Objektiv fährt beim einschalten automatisch aus. Durch betätigung des Fokus-rings kann man zwischen 90cm – 3m und 3m bis unendlich fokussieren. Auf der linken Rückseite der Kamera sieht man im LCD-Feld wie viele Bilder man noch machen kann. Ebenso ob der Blitz eingeschaltet ist. Auf der rechten Seite befindet sich ein Knopf um den Blitz manuell ein -oder auszustellen. Daneben kann man über den Helligkeitsbutton 3 Helligkeitsstufen ( D Dark, N Normal, L Light ) einstellen. Ebenso kann man nun die instax 300 Wide auf ein Kamerastativ setzen.

Wie alle Sofortbildkameras ist auch die instax 300 Wide ein toller Party-Spaß. Die Bilder werden nie so scharf sein wie man sie mit seinem Smartphone aufnimmt. Das ist auch nicht Ihr Bestreben. Jedes Bild hat seinen eigenen Charakter und wenn man das fertige Bild in den Händen hällt ist es eh was besonderes. Back to the roots…

www.k-hris.com www.k-hris.com

Sicher, Instagram biete durch verschieden Filter den analogen Touch in hochauflösend an. Das spannende, dass jedes Bild aber anders aussieht wenn es sich entwickelt und etwas direkt danach in den Händen zu halten, kann Instagram nicht bieten. Ebenso bietet ein Instant-Foto soviel Platz, um eine kleine Nachricht darauf zu schreiben.

Es entschleunigt einfach das Fotografieren und wer freut sich nicht über so ein Geschenk? Genau! Jeder! Jedes Bild ist ein Unikat, auch wenn man aus der selben Position die gleiche Aufnahme neu macht, erhält man immer ein neues Bild.

www.k-hris.com www.k-hris.com

Für mich ist die Kamera eine tolle Bereicherung zu meinem Kamera-Equipment. Sei es bei Shootings oder einfach nur für die Freizeit. Der Spaß ist einfach unbezahlbar und wertvoller.
www.k-hris.com www.k-hris.com

Pro :

Sehr einfach zu bedienen, Bilder in Breitformat, Praktische Hell / Dunkel – Einstellung.

Kontra :

Zu kleiner Sucher.

Fazit :

Die instax Wide 300 ist eine perfekte Sofortbildkamera für jeden Anlass.

new page

This is my new page.

Let’s see what is it